<< Zurück
Einnahmen und Ausgaben

Für die Finanzierung unserer Kosten (Gebühren, Bühnenbau, Technik, Maske, Kostüme…) übernehmen wir vier Mal im Jahr die Bewirtung in unserem beliebten „Café Mathilde“. Außerdem freuen wir uns über jede Spende (Spendenquittung kann auf Wunsch ausgestellt werden) und jeden Artikel, der in unserem „Kleinen Laden“ verkauft wird.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir alle Einnahmen aus den Eintrittsgeldern unserer Vorstellungen an den CVJM-Weltdienst und somit an den YMCA in Sierra Leone – West-Afrika weiterleiten und hiervon keine Kosten der Bühnenmäuse-Vorstellungen bezahlt werden.



Für ein größeres Bild klicken

Wir wissen ganz genau, wer das Geld bekommt und wie es angelegt wird.
(Nähere Infos hierzu auch bei Christoph Weiland, Tel. 02351/952925)

Zuletzt besuchten unsere „Bühnenmäuse“ Christoph Weiland und Björn Meyer das Ausbildungszentrum im Dezember 2007.
Nachdem viele Menschen in den vergangenen Jahren ebenfalls ihr Interesse an einer solchen Reise signalisiert hatten, wurde diese zum ersten Mal als Freizeit über den CVJM Kreisverband Lüdenscheid e.V. in Zusammenarbeit mit dem YMCA in Sierra Leone angeboten.
Dies gibt uns wieder die Gelegenheit, Anfang 2011 selbst vor Ort zu sein und den Forschritt mitzuerleben.
Die Kosten werden von jedem Reisenden selbst getragen!!!

Im September 2010 waren Fred Karimu (ehemaliger Flüchtlings- und Generalsekretär des YMCA), Siaka Charles (Vorsitzender des YMCA), Christian Kamara (Generalsekretär), Massah, seine Gattin sowie der mit 11 Monaten kleinste Besucher, Christian (Sohn der beiden) bei uns in Lüdenscheid zu Gast. Sie nahmen u. a. am Stadtfest und an den Lichtrouten in Lüdenscheid teil.

Wir sind also immer informiert und lassen auch Sie gerne daran teilhaben.

Ihre „Bühnenmäuse“

Spendenkonto:
CVJM Lüdenscheid-West e.V.
Konto: 9514
Sparkasse Lüdenscheid (BLZ 458 500 05)
Vermerk: Spende Bühnenmäuse / Kosten
oder Spende Bühnenmäuse / Sierra Leone
 

 
<< Zurück
 


Home | Impressum | E-Mail | www.buehnenmaeuse.de